HPX Polymers GmbH

Entwicklung & Beratung:

1) Materialentwicklung = Auswahl & Modifizierung geeigneter Basispolymere

• Zugriff auf Mustermengen bestehender Spezialcompounds

• Zusammenarbeit mit etablierten Forschungseinrichtungen

• Initiator und Teilnehmer an Förderprojekten                 Beantragung förderfähiger Projekte & Bereitstellung geeigneter Projektpartner und/oder Forschungseinrichtungen

2) Materialauswahl = Optimierung der Materialien hinsichtlich: 

•  Verarbeitbarkeit                                                                         z. B. Viskosität, Wanddicke, Füllstoffeinsatz, Dispergierung, Ausziehfähigkeit...

•  Preis-Leistungsverhältnis                                                    Einsatz alternativer Polymere mit niedrigerem Preis, Füllstoffeinsatz und Abmischungen...                                                                                                          

• Eigenschaftsprofil                                                            Verbesserung der Oberflächeneigenschaften, der Schlagzähigkeit, der chem./physikal./mechanischen Eigenschaften, Optik, Haptik... 

3) Materialauswahl = Anwendungsorientierte Materialentwicklung

• Vorschläge geeigneter Polymere                                           - für neue Produkte/Verfahren                                                                                    - unter Einsatz modernster Polymere mit geeigneter Additivierung bzw. von Polymerabmischungen/Polymercompounds

• Material-, prozess- bzw. maschinenabhängiger  Produktaufbau und/oder Design

 • Maschinen- und Schneckenauslegung 
 


                   Copyright (c), 2008, HPX Polymers GmbH, alle Rechte vorbehalten